Thales banner

SafeNet eToken 5110: tokenbasierte Authentifizierung

Gewährleisten Sie sicheren Zugriff auf Online- und Netzwerkressourcen und halten Sie Vorschriften ein

Kontaktieren Sie uns

Leistungsstarke Authentifizierung und Sicherheit – in einem praktischen, tragbaren Format

Um Identitäten und kritische Geschäftsanwendungen in der heutigen Geschäftswelt zu schützen, müssen Unternehmen einen sicheren Zugang zu Online- und Netzwerkressourcen gewährleisten und gleichzeitig Sicherheits- und Datenschutzvorschriften einhalten.

Das SafeNet eToken 5110 bietet Zwei-Faktor-Authentifizierung für den sicheren Remote- und Netzwerk-Zugriff und unterstützt außerdem erweiterte Sicherheitsanwendungen auf Zertifikatbasis, z. B. digitale Signaturen und Authentifizierung vor dem Systemstart.

SSO

SSO, MFA und Zugriffsverwaltung

Alles auf einer einzigen Plattform

Zuverlässige Zwei-Faktor-Authentifizierung

Der SafeNet eToken 5110 ist ein tragbarere Zwei-Faktor-USB-Authentifikator mit moderner Smartcard-Technologie. Zertifikatbasierte Technologie erstellt und speichert Zugangsdaten wie private Schlüssel, Passwörter und digitale Zertifikate in der geschützten Umgebung des Smartcard-Chips. Um sich zu authentifizieren, benötigen Benutzer neben einem einfachen Passwort auch ihren persönlichen SafeNet-eToken-Authentifikator. Durch diese zweite Sicherheitsstufe sind wertvolle digitale Unternehmensressourcen in besonderem Maße geschützt.

Zukunftssicher und skalierbar dank zentraler Verwaltungskontrolle

Der SafeNet eToken 5110 basiert auf der modernen IDCore-Plattform und kann mithilfe der Entwicklungstools von SafeNet Authentication nahtlos mit Anwendungen von Drittanbieter integriert werden. Außerdem unterstützt er SafeNet-PKI-Lösungen und Anwendungen zur Passwortverwaltung sowie Tools für die Softwareentwicklung und ermöglicht die individuelle Anpassung von Anwendungen und die Erweiterung von Funktionen durch integrierte Java-Applets.

Der SafeNet eToken 5110 wird vom SafeNet Authentication Client unterstützt, der vollständige lokale Administration und Support für moderne Tokenverwaltung, Events und Bereitstellung bietet.

Wenden Sie sich an einen unserer Experten, wenn Sie Fragen zum SafeNet eToken 5110 haben.
eToken-5110

Vorteile & Merkmale

  • Verbessert die Produktivität, da Mitarbeiter und Partner sicher auf Unternehmensressourcen zugreifen können
  • Ermöglicht erweiterte zertifikatbasierte Anwendungen wie digitale Signaturen und Authentifizierung vor dem Systemstart
  • Common-Criteria- und FIPS-zertifizierte Versionen erhältlich
  • Portables USB-Token: kein separates Lesegerät erforderlich
  • Einfache Anwendung – keine Schulung oder technisches Know-how notwendig
  • Erweiterbare Sicherheitsanwendungen über integrierte Java-Applets
  • Verbesserte Marketing- und Branding-Initiativen mit individueller Beschriftung und Farbgestaltung

Technische Daten

Funktionen

Details

Unterstützte Betriebssysteme   Windows Server 2008/R2, Windows Server 2012 und 2012 R2, Windows 7, Mac OS, Linux, Windows 8, Windows 10
Unterstützte APIs und Standards   PKCS#11, Microsoft CAPI, PC/SC, X.509 v3 Zertifikatsspeicherung, SSL v3, IPSec/IKE, MS-Minitreiber, CNG
Speichergröße   80 K
Abmessungen  5110 – 16,4 x 8,5 x 40,2 mm
ISO-Compliance   Spezifikationen ISO 7816-1 bis 4
Betriebstemperatur   0–70 °C
Lagertemperatur   -40–85 °C
Feuchtigkeitsgrad   0–100 % ohne Kondensation
Zertifizierung der Wasserbeständigkeit   IP X7 – IEC 60529
USB-Anschluss   USB Typ A, unterstützt USB 1.1 und 2.0 (höchste und hohe Geschwindigkeiten)
Gehäuse   Hartgeformter, manipulationssicherer Kunststoff
Speicherdatenaufbewahrung Mindestens zehn Jahre
Anzahl der Speicherüberschreibungen Mindestens 500.000
  SafeNet eToken 5110 FIPS SafeNet eToken 5110 CC SafeNet eToken 5110
Integrierte Sicherheitsalgorithmen
  • Symmetrisch: AES, 3DES (Triple DES) 128/192/256 Bit
  • Hash: SHA-256
  • RSA: 2048 Bit
  • Elliptische Kurven: P-256, P-384, ECDH
  • Hash: SHA-1, SHA-256, SHA-384, SHA-512
  • RSA: bis zu RSA 4096 Bit
  • RSA OAEP und RSA PSS
  • P-256 Bits ECDSA, ECDH. P-384 und P-521 Bits ECDSA, ECDH ist über eine benutzerdefinierte Konfiguration verfügbar
  • Erstellung eines in die Karte integrierten asymmetrischen Schlüsselpaares (RSA bis zu 4096 Bit und elliptische Kurven bis zu 521 Bit)
  • Symmetrisch: AES für sicheres Messaging und 3DES nur für Microsoft Challenge/Response
  • Symmetrisch: 3DES (Triple DES) AES 128/192/256 Bit
  • Hash: SHA1, SHA256
  • RSA 1024-Bit/2048-Bit
  • Elliptische Kurven: P-256, P-384, ECDH
Sicherheitszertifikate   FIPS 140-2 Level 3 CC EAL5+ FIPS 140-2 Level 3 (SC-Chip und Betriebssystem)
Smartcard-Plattform IDCore 30 (Rev. B) und eToken-Applet IDPrime MD 940 IDCore 30 und eToken-Applet

 

Unterstützte Anwendungen

  • Sicherer Fernzugriff auf VPNs, Webportale und Cloud-Services
  • Sichere Netzwerkanmeldung
  • Digitale Signaturen
  • Authentifizierung vor dem Systemstart
SafeNet eToken 5110 Series - TN

SafeNet eToken 5110 Series - Product Brief

To protect identities and critical business applications in today’s digital business environment, organizations need to ensure access to online and network resources is always secure, while maintaining compliance with security and privacy regulations. SafeNet eToken 5110...

Access Management eBook

Access Management Handbook – eBook

Identity and access management key concepts, technologies and standards compiled for you in this Access Management ebook . You will learn: • Authentication and access management differences • How to leverage cloud single sign on (SSO) • Key concepts in Access Management...