Thales background banner

SafeNet IDCore Java Cards

Flexible und vertrauenswürdige offene Plattform

SafeNet IDCore Smartcards sind flexible Plattformen, mit deren Hilfe Sie Kontakt- und kontaktlose Technologien kombinieren können. Dieselbe Karte kann für den Zugang sowohl zu physischen Anlagen als auch zu logischen Informationen im gesamten Unternehmen verwendet werden.

Keine Kompromisse bei der Sicherheit

SafeNet IDCore Smart Cards, die Java Operating System nutzen, enthalten moderne Mikrocontroller mit strenger Sicherheitszertifizierung. Die SafeNet IDCore Java Card OS wurde von einem branchenführenden Sicherheitsteam entwickelt, um Maßnahmen gegen unterschiedliche Arten von Angriffen wie Seitenkanal-, Fehler- und sonstiger Angriffe zu ergreifen. Die SafeNet IDCore Java Card OS erfüllt die strengsten Sicherheitszertifizierungen wie FIPS 140-2 Level 3 und CC EAL5+/PP Javacard.

Modulare und flexible Architektur

SafeNet-IDCore-Lösungen können über ein offenes Betriebssystem, das die Plattform von der Anwendung trennt, einfach und schnell aktualisiert werden. Diese Partitionierung reduziert außerdem Hindernisse auch nach der ersten Kartenausstellung. Es können konforme Anwendungen geladen und schnell Karten produziert werden, die mit bestehenden Karten kompatibel sind. Java-Card-Technologien

Kein langes und teures Re-Masking erforderlich; neue Applets werden einfach im Java-Card-Speicher geladen. Darüber hinaus ermöglicht diese Technologie verschiedene Geschäftsmodelle zwischen Ausstellern, Anbietern von Anwendungen und Betreibern. Die virtuelle Maschine von SafeNet IDCore wurde aufwendig optimiert, um die Softwareleistung ohne Abstriche bei der Sicherheit zu maximieren. In Kombination mit der neusten Generation leistungsstarker Mikrocontroller bietet sie eine der schnellsten verfügbaren Java-Plattformen.

Entdecken Sie unsere SafeNet IDCore Cards

Bild

SafeNet IDCore 3140

SafeNet IDCore 3140 ist eine offene Dual-Interface-Smartcard, die den Standards Java Card 3.0.4 und Global Platform 2.2.1 entspricht. SafeNet IDCore 3140 ist außerdem mit einigen NFC-Lesern kompatibel. Diese Smartcard bietet verbesserte kryptographische Unterstützung und ist gemäß CC EAL6+/PP Javacard für die Java-Plattform und gemäß CC EAL6+ für den Chip zertifiziert.

Bild

SafeNet IDCore 140

SafeNet IDCore 140 ist eine offene Kontakt-Smartcard, die den Standards Java Card 3.0.4 und Global Platform 2.2.1 entspricht. Diese Smartcard bietet verbesserte kryptographische Unterstützung und ist gemäß CC EAL6+/PP Javacard für die Java-Plattform und gemäß CC EAL6+ für den Chip zertifiziert.

Bild

SafeNet IDCore 3130

SafeNet IDCore 3130 ist die neuste Lösung im SafeNet-IDCore-Portfolio. Sie nutzt die neuste Version der Java-Card-Technologiestandards. Thales bietet diese Java-Card-Plattform als offene Karte für mehrere Anwendungen an. Sie eignet sich perfekt für Bereiche wie Identität oder Sicherheit/Zugriff. Es handelt sich um eine Public Key Java Card mit zwei Schnittstellen (die sowohl RSA als auch elliptische Kurven unterstützt). Sie erfüllt die modernsten Sicherheitsanforderungen langfristiger Programme für mehrere Anwendungen, einschließlich der Bereitstellungen großer weltweiter Unternehmen. SafeNet IDCore 3130 ist gemäß FIPS 140-2 Level 3 zertifiziert und entspricht den neusten internationalen Standards.

Bild

SafeNet IDCore 130

SafeNet IDCore 130 ist eine Public Key Java Card (die sowohl RSA als auch elliptische Kurven unterstützt). Sie erfüllt die modernsten Sicherheitsanforderungen langfristiger Programme für mehrere Anwendungen, einschließlich der Bereitstellungen großer weltweiter Unternehmen.  SafeNet IDCore 130 ist gemäß FIPS 140-2 Level 3 zertifiziert und entspricht den neusten internationalen Standards.